Menu

Welcher ist der richtige?

Auf der Suche nach dem optimalen Schuh

20 25 large

Die Frage nach dem dem idealen und besten Schuh kann keineswegs pauschal und allgemeingültig beantwortet werden - Hier gilt es die individuellen Anforderungen, Bedürfnisse und Eigenschaften Ihrer Bewegungsabläufe zu berücksichtigen - in Anbetracht der riesigen Auswahl unterschiedlichster Laufschuh handelt es sich hierbei fast schon um eine kleine Wissenschaft. Unsere kompetenten Berater helfen Ihnen jedoch dank Fachwissen, Erfahrung und detaillierter Analyse, den für Sie optimalen Schuh zu finden.


Laufen ist die natürlichste Fortbewegungsart, die man nach ersten ungelenken Versuchen plötzlich einfach so beherrscht. Schuhe helfen uns dabei, dass wir uns besser bewegen können, das ist die gute Seite. Andererseits heben sie auch die Ferse an und verstärken die Pronation, das ist die negative Seite.


Bei der Entwicklung von Laufschuhen werden deshalb ausgeklügelte Technologien und umfangreiches Know-how eingesetzt, um der natürlichen Bewegung des menschlichen Körpers möglichst nahe zu kommen. Die Geheimnisse eines guten Laufschuhs schlummern im Verborgenen, dazu gehören zum Beispiel die Stützwirkung durch das Fußbett, das Verhalten der Dämpfung bei der Belastung sowie der Höhenlauf.


Ein Laufschuh ist ein Hochleistungssportler


Der optimale Laufschuh hat ein Sohlenniveau, das dem Läufer und seinem Laufstil individuell angepasst ist. So flach wie möglich und so hoch wie nötig soll der perfekt sitzende Laufschuh sein. Das gilt für den vorderen als auch für den hinteren Bereich des Schuhs. Dadurch sollen die Hebelbewegung reduziert und die Stabilität des Fußes erhöht werden. Durch ein unpassendes Sohlenniveau kann der Fuß beim Aufprall leichter wegknicken. Halten Sie sich als Bild doch einfach mal Plateausohlen oder Stöckelschuhe vor Augen, die für eine große Distanz zwischen Fuß und Boden sorgen. Hier ist die Umknickgefahr schon fast vorprogrammiert.


Dämpfung – hart im Nehmen


Beim Laufen trifft das Gewicht des menschlichen Körpers in voller
Wucht auf den Boden. Dabei entstehen enorme Kräfte, die das Zwei- bis Vierfache des Körpergewichts ausmachen können. Die Dämpfung des Laufschuhs sorgt dafür, dass der „Crash“ zwischen Körper und Boden gut abgefedert wird und den Bewegungsapparat nicht zu sehr beansprucht. Die optimale Dämpfung eines Laufschuhs nimmt in
unserer modernen Zivilisation eine immer größere Bedeutung ein. Denn: Weiche und natürliche Untergründe wie Sandwege, Rasen und Waldwege werden heutzutage zunehmend von harten Untergründen wie Asphalt verdrängt. Umso wichtiger wird der richtige Laufschuh mit einem optimalen Dämpfungssystem – quasi als Ersatz für den natürlichen Untergrund.


Als verantwortungsbewusster Laufschuhanbieter helfen wir Ihnen bei der Suche nach dem Laufschuh, der perfekt auf Ihre individuellen Besonderheiten zugeschnitten ist. Und wir achten auf die sinnvolle Abwechslung in Ihrem Laufschuh-Sortiment. Vertrauen Sie unserer Beratung nach Maß, die bei uns immer langfristig angelegt ist. Schließlich wollen wir aus zufriedenen Kunden treue Stammkunden machen. Für viele Jahre und Tausende von Kilometern.